Öffentlicher Gesundheitsdienst

Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst


Die COVID-19-Pandemie hat die wichtige Arbeit der Gesundheitsämter in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Um ihre Arbeit zu erleichtern, Prozesse zu überdenken, zu digitalisieren und die Arbeit grundsätzlich zu verbessern, hat die Bundesregierung den Pakt für den ÖGD ins Leben gerufen. Ein wichtiger Bestandteil dieses Paktes ist das Digitale Gesundheitsamt 2025, das den Gesundheitsämtern dabei helfen soll, ihre Aufgaben effektiver zu erfüllen.

Grundlage für die Förderung ist ein Reifegradmodell, das den Reifegrad der Institutionen in acht Dimensionen verbessern will. Diese Dimensionen sind Digitalisierungsstrategie, Mitarbeitende, Prozessdigitalisierung, IT-Bereitstellung, IT-Sicherheit, BürgerInnen-Zentrierung, Zusammenarbeit, Software, Daten und Interoperabilität.


Mit den Gesundheitsämtern den Kulturwandel gestalten


Für die Gesundheitsämter ist die Förderung im Pakt für den ÖGD eine große Chance für eine nachhaltige Modernisierung. Gleichzeitig stehen sie vor einer großen Herausforderung, weil Digitalisierung und digitales Arbeiten erfahrungsgemäß zu einem Kulturwandel in der Institution führen, der gerne unterschätzt wird.

Die HBSN-Unternehmensgruppe ist spezialisiert auf die Unterstützung bei der Umsetzung der digitalen Transformation im Gesundheitswesen. Wir unterstützen die Gesundheitsämter bei der Umsetzung des Reifegradmodells für das Digitale Gesundheitsamt 2025. Dieses Modell hilft den Gesundheitsämtern dabei, den aktuellen Stand ihrer digitalen Infrastruktur zu bestimmen und auf dieser Basis gezielte Maßnahmen zur Verbesserung ihrer Arbeit zu ergreifen. Wir arbeiten mit den acht Dimensionen des Modells und geben individuelle Empfehlungen für die Umsetzung von digitalen Projekten.

Unser Ziel ist es, die Arbeit der Gesundheitsämter zu erleichtern und zu verbessern, indem wir sie auf ihrem Weg zur Digitalisierung begleiten. Wir verstehen, dass der Weg dorthin nicht einfach ist. Wir sind aber überzeugt, dass die Fördermittel des Paktes für den ÖGD die wichtige Arbeit der Gesundheitsämter unterstützen werden und wir den Wandel gemeinsam nachhaltig gestalten können.



Leistungsportfolio der HBSN-Unternehmensgruppe im Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst





Ganzheitliche Beratung für den modernen Gesundheitsmarkt


Wir als HBSN-Unternehmensgruppe können Sie in allen Dimensionen des Reifegradmodells unterstützen. Wir bieten Leistungen von Beratung zur Digitalisierungsstrategie, Changemanagement, Projekt- und Anforderungsmanagement, Softwareentwicklung über Datenschutz und Informationssicherheit bis zu Betrieb und Support.





Sichern Sie Ihre Erfolge mit uns gemeinsam ab – Ihre Mehrwerte


  • Profitieren von unserer langjährigen Erfahrung mit Digitalisierungsprojekten und unseren Kompetenzen über die gesamte Wertschöpfungskette von Beratung bis Betrieb
  • Sichern Sie Ihre Digitalisierungserfolge und den reibungslosen Ablauf Ihres Förderprojektes mit erfahrenen Projektleitern und Projektleiterinnen ab.
  • Kompensieren Sie mit unserer Hilfe Ressourcenengpässe in Ihren ÖGD-Pakt-Projekten. Unser Team von erfahrenen Beratern und Beraterinnen und Projektmanager und Projektmanagerinnen steht Ihnen zur Verfügung.